Latest News

THANK YOU for a Successful International German Open 2023!

(EN) THANK YOU for making the International German Open 2023 an extraordinary event. This tournament, the biggest German WKUWORLD martial arts tournament of the year, marked the final qualifying opportunity for the highly anticipated World Championships 2023. We are immensely grateful for your presence, dedication, and contributions to this remarkable sporting occasion.

Facts:

1283 Starts

15 Countries represented

First and foremost, our heartfelt appreciation goes out to all the martial artists who showcased their skills, passion, and unwavering determination throughout the tournament – from the Under 12 Kids in the huge 22 pools, who had many fights to get through during the whole day, to the exciting Reaction Counter Speed Competition, to the surprise team from Egypt, to the amazing pro/am point fighting title fight between Brodie Lowry and Elwin Huber, to everyone who stayed and made it for the squad training the day after despite the long tournament day before.

We would also like to express our deep gratitude to the referees and representatives who tirelessly ensured fair play and upheld the highest standards of sportsmanship throughout the competition. To the families, parents, and coaches, we extend a heartfelt thank you for your unwavering support, both on and off the mats.

Special thanks are also due to Hans Gruler and the Turn-und Rasensportverein 1893 e.V. Niederhöchstadt Tae Kwon Do Department for providing the exceptional venue and for their outstanding organization.

Finally, we would like to express our gratitude to the international presidents and referees who flew in from all over the world. Among them were Abdul Rahman El Rayess (Lebanon), Patricia Dalton (Ireland), Del Sampson, Kasey Sampson, Tammy Lee, Richard Todd, Jay Woodfield (England), Nick Clarke (Wales), Leonie Rosin (New Zealand), Maeghen Cotterill (Canada) and Hassan Mokhtari (Iran). Your involvement and support enriched the experience for all participants and spectators, and your willingness to travel and share your expertise is a testament to the global unity and camaraderie that martial arts fosters.

The International German Open 2023 was a resounding success and we hope that everyone had an amazing experience, despite the issues at registration, which we apologise for and will make sure that it will never happen again. Next year, we are planning a much more efficient and streamlined registration system, which will ensure that waiting times are short.

See you at worlds!

(DE) DANKE, dass Sie die International German Open 2023 zu einem außergewöhnlichen Ereignis gemacht haben. Dieses Turnier, das größte deutsche WKUWORLD-Kampfsportturnier des Jahres, war die letzte Qualifikationsmöglichkeit für die Weltmeisterschaften 2023. Wir sind unendlich dankbar für Ihre Anwesenheit, Ihr Engagement und Ihre Beiträge.

Daten & Fakten:

1283 Starts

15 Länder vertreten

In erster Linie gilt unsere aufrichtige Anerkennung allen Kampfsportlern, die während des gesamten Turniers ihr Können, ihre Leidenschaft und ihre unerschütterliche Entschlossenheit unter Beweis gestellt haben – von den U12-Kindern in den riesigen 22 Pools, die den ganzen Tag über viele Kämpfe zu bewältigen hatten, über den spannenden Reaction-Counter-Speed-Wettbewerb, das Überraschungsteam aus Ägypten, den erstaunlichen Pro/Am-Titelkampf zwischen Brodie Lowry und Elwin Huber bis hin zu allen, die trotz des langen Turniertages am nächsten Tag beim Kadertraining dabei waren.

Unser großer Dank gilt auch den Schiedsrichtern und Betreuern, die stets für ein faires Spiel sorgten und während des gesamten Wettkampfs die höchsten Standards aufrechterhielten. Den Familien, Eltern und Trainern danken wir von ganzem Herzen für ihre unermüdliche Unterstützung auf und neben der Matte.

Ein besonderer Dank gilt auch Hans Gruler und dem Turn- und Rasensportverein 1893 e.V. Niederhöchstadt, Abteilung Tae Kwon Do, für die Bereitstellung der Halle und die hervorragende Organisation.

Schließlich möchten wir uns bei den internationalen Präsidenten und Kampfrichtern bedanken, die aus der ganzen Welt angereist waren. Zu ihnen gehörten Abdul Rahman El Rayess (Libanon), Patricia Dalton (Irland), Del Sampson, Kasey Sampson, Tammy Lee, Richard Todd, Jay Woodfield (England), Nick Clarke (Wales), Leonie Rosin (Neuseeland), Maeghen Cotterill (Kanada) und Hassan Mokhtari (Iran). Ihre Beteiligung und Unterstützung bereicherte die Erfahrung für alle Teilnehmer und Zuschauer, und Ihre Bereitschaft zu reisen und Ihr Fachwissen zu teilen, ist ein Beweis für die globale Einheit und Kameradschaft, die der Kampfsport fördert.

Die Internationale Deutsche Meisterschaft (IDM) / German Open 2023 waren ein großer Erfolg und wir hoffen, dass alle eine tolle Erfahrung gemacht haben, trotz der Probleme bei der Anmeldung, für die wir uns entschuldigen und dafür sorgen werden, dass sie nie wieder vorkommen. Für das nächste Jahr planen wir eine wesentlich effizientere und schlankere Registration, die für kurze Wartezeiten sorgen wird.

Wir sehen uns auf der WM in Kanada!

#idm#wku#germanopen#idm2023#thankyou#kampfsport#martialarts#internationalgermanopen#kickboxing

Share

ESF – Prime Cage Fights 25.11.23

🤩 𝗘𝗦𝗙 – 𝗣𝗿𝗶𝗺𝗲𝗖𝗮𝗴𝗲𝗙𝗶𝗴𝗵𝘁𝘀 25.11.23 | 𝗗𝗔𝗦 𝗪𝗔𝗥 𝗘𝗜𝗡 𝗛𝗔𝗠𝗠𝗘𝗥 – 𝗗𝗔𝗡𝗞𝗘 🤩 Erneut haben wir eine 𝗘𝗦𝗙 𝗩𝗲𝗿𝗮𝗻𝘀𝘁𝗮𝗹𝘁𝘂𝗻𝗴 𝗲𝗿𝗳𝗼𝗹𝗴𝗿𝗲𝗶𝗰𝗵 hinter uns gebracht und merken,

Read More »

New WKU Youth Champion

24 September Kos island Greece ,WKU Youth title (under 18 pro am 5x2min 65kg k-1)Angelos Kaponis (GREECE) winner by points vs Chtatou (HOLLAND)

Read More »

Don’t Stop Here

More News & Results

Night of the Predators II – Results!

Night of Predators 2 Flash Report from Auerbach / Germany K1 55kg Yanis Gheorghe vs Ramin Amani Win by points Ramin Amani K1 70kg Hagen